Geschichte im Kiez

Personen, Orte, Ereignisse


Ermorderter Reichsbannermann aus der Schliemannstraße, 1929

Was war los im Kiez, wo hat die SPD hier Geschichte geschrieben, wo hat sie sich getroffen, wo hat wer gewohnt? Das alles können Sie hier erfahren.

Wir laden Sie zu einer kleinen virtuellen Zeitreise durch den Kiez ein mithilfe einer Googlemap. Dort finden Sie in Rot die Wohnorte von Personen, die hier politisch aktiv waren- vom Kaiserreich bis heute. In Blau finden Sie Orte, die von Bedeutung waren- Treffpunkte der SPD oder Orte an denen Geschichte geschrieben wurde- z.B. die Gethsemanekirche, aber auch die erste Eheberatungsstelle in Berlin. Und in Grün gibt es etwas über Ereignisse zu lesen: wo hat die SED Wahlpropaganda betrieben gegen die Ostberliner SPD, wieso hatte die Lychener Str. mal den Ruf einer Selbstmörderstraße, wie war das mit Jugendweihe und Freireligiöser Gemeinde? Meist nur kurze, manchmal werden Sie aber weitergeleitet auf einen Artikel auf dieser Webseite, wenn Sie mehr wissen wollen.

Dabei gilt: das alles ist im Aufbau und wird laufend ergänzt, verbessert, umgebaut. Laufendes finden Sie immer auf der Facebookseite zur Geschichte der SPD in Pankow. 

Wer es nicht nur virtuell mag: wir werden versuchen, immer wieder mal einen Kiezspaziergang durchzuführen. Wenn Sie Interesse daran haben, können Sie sich bei Kontakt melden. 

Viel Vergnügen beim Stöbern und Entdecken!

 

 

 

Ihre Abgeordnete Clara West

Die SPD Helmholtzplatz bei Instagram

Hier fotografieren unsere Abteilungsmitglieder. Machen Sie sich ein Bild von unserem schönen Kiez in all seinen bunten Facetten und unserer Arbeit! Unseren Instagram-Account finden Sie hier.

 

@spdhelmholtzplatz

Wir auf Facebook

SPD Mitgliedschaft

Mitglied werden

SPD Gastmitgliedschaft