Wo erhalte ich Hilfe? Informationen zur Nachbarschaftshilfe

Veröffentlicht am 15.04.2020 in Gesundheit

Hier finden Sie Hilfe in Berlin z.B. beim Einkaufen, wenn Sie einer Risikogruppe angehören oder selbst Hilfe anbieten wollen: 0800 866 5544 – diese Hotline wird von der Plattform nebenan.de angeboten und von der Stadt Berlin unterstützt. Alternativ können Sie hier ihr Hilfegesuch online eingeben.

Seit dem 10.04 ist die zentrale berlinweite Engagement-Nummer geschaltet. Sie ist erreichbar unter: 030 577 00 22 00

Die FreiwilligenAgentur Pankow bietet auf einer Sonderwebseite Angebote sowohl für Hilfebedürftige als auch diejenigen, die unterstützen möchten.

In ganz Berlin gibt es mittlerweile sogenannte „Gabenzäune“ – hier können Sie Lebensmittel, Hygieneartikel und weitere Sachspenden für Obdachlose und weitere Bedürftige aufhängen. In Pankow gibt es Gabenzäune z.B. am Antonplatz oder am S-Bahnhof Berlin-Buch. Eine Übersicht mit allen Orten gibt es hier.

Die Mobilitätshilfe für ältere Berlinerinnen und Berliner arbeitet weiter. Angebote und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Weitere Hilfsangebote in Berlin, auch von Verbänden und Vereinen sind hier unter dem Stichwort „Bürgeraktiv“ zusammengefasst.

Die Jusos Pankow bieten Hilfe bei Besorgungen an, Bedürftige können sich unter der Telefonnummer 0177-3368139 melden.

Sie können sich jederzeit auch gerne an uns wenden, hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

 
 

Ihre Abgeordnete Clara West

Die SPD Helmholtzplatz bei Instagram

Hier fotografieren unsere Abteilungsmitglieder. Machen Sie sich ein Bild von unserem schönen Kiez in all seinen bunten Facetten und unserer Arbeit! Unseren Instagram-Account finden Sie hier.

 

Wir auf Facebook

SPD Mitgliedschaft

Mitglied werden

SPD Gastmitgliedschaft